Weihnachtsmarkt

01. 5. 2017
Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Weihnacht in Hohenlohe.

Zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Hohenlohe lädt die Stadt Schrozberg am Wochenende des 3. Advent nach Schrozberg ein. In der weihnachtlich dekorieren und beleuchteten Kulisse des Schrozberger Schlosses bieten über 50 Marktbuden weihnachtliche Leckereien und Geschenkartikel. Der Schrozberger Weihnachtsmarkt, er gehört einfach zur Vorweihnachtszeit und ist zwischenzeitlich einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Hohenlohe geworden. Seinen Ursprung hat der Markt im Jahr 1976 mit einer Aktion des damaligen Jugendzentrums im Innenhof des Schlosses und er hat sich aus diesen Anfängen in den Jahren in eine kleine weihnachtliche Marktstadt im Herzen von Schrozberg, im und um das Schloss entwickelt.

Umfangreiches Speisen- und Verkaufsartikelangebote - über 50 Marktbuden bieten alles was Herz und Gaumen, Augen und Ohren der Besucher erfreut. Es gibt herrliche Leckerbissen aus den heimischen Backstuben und Backöfen, Weihnachtsplätzchen, Ausstecherle, Lebkuchen, Hutzelbrot und natürlich Chiststollen. In den Marktständen werden Würsterl, Kassler, Flammkuchen, leckere Baguettes, geräucherte Forellen, Waffeln, Rosenküchle und vieles mehr gebrutzelt und gebacken. Edle Getränke gibt es in vielen Variationen. Auch Spielsachen, Christbaumschmuck, Bastelsachen, Holzschnitzereien und vielerlei kunstgewerbliche Artikel warten auf Gäste und Besucher.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm - Weihnachtliche Weisen singen und spielen an allen 3 Markttagen die Schrozberger Chöre, Vereine und Musikschulen und auch der Nikolaus stattet dem Schrozberger Weihnachtsmarkt am Sonntag einen Besuch ab. Abwechslung und Spaß gibt es bei einem Kinderkarussell am Eingang zum Schlossinnenhof.

Zum Aufwärmen ist über die Markttage ein Café im Kultursaal des Schlosses eingerichtet, das wechselweise von verschiedenen Gruppen bewirtet wird. Unterhaltung und Spannung bietet den kleinen Besuchern des Weihnachtsmarktes am Samstag im Kultursaal ein Kindertheater. Sehenswert ist die Ausstellung von weihnachtlichen Variationen im Sitzungssaal des Schlosses. Dort ist bei einem Bücherflohmarkt der Stadtbücherei ebenfalls das eine oder andere Schnäppchen zu finden.