AUS UNSERER STADT

25. 3. 2017

Sie als Eltern können Ihre Kinder das ganze Jahr über anmelden - gar keine Frage. Aber um die Gruppenplanung für das anstehende Kindergartenjahr genau orientiert am Bedarf vornehmen zu können, braucht die Stadtverwaltung verlässliche und planungssichere Anhaltspunkte.

Daher bitten wir alle Eltern, die ihre Kinder bis zum Ende des Kindergartenjahres 2016/2017 in einen der Schrozberger Kindergärten geben wollen, um eine verbindliche Anmeldung - soweit nicht schon geschehen.

Bitte melden Sie Ihre Kinder für die kirchlichen und den Städtischen Kindergarten Schrozberg bei der Stadtverwaltung Schrozberg, Zimmer 111, bei Frau Layher, Tel: 07935/707-27 an. Dort liegt ein Anmeldeformular auf, mit dem auch das Gruppenangebot in Schrozberg beschrieben wird.

Die Anmeldungen für den  Städtischen Kindergärten Ettenhausen-Bartenstein erfolgt direkt bei der Kindergartenleiterin, Frau Bräuninger, Tel: 07936/573  

Die Anmeldungen für den Städtischen Kindergarten Leuzendorf erfolgen ebenfalls direkt bei der Kindergartenleiterin, Frau Schmidt, Tel: 07939/9906228, Fax 07939/9906229

In Leuzendorf  und Ettenhausen-Bartenstein besteht außerdem grundsätzlich die Möglichkeit einer Randzeitenbetreuung vor 8.00 Uhr und nach 12.00 Uhr. Sofern hier Bedarf besteht, können Sie sich über die Einzelheiten direkt bei Frau Schmidt  oder Frau Bräuninger informieren.

Möglicherweise ist ein Kindergarten bereits voll belegt. Die Stadtverwaltung wird den Eltern dann einen alternativen Kindergartenplatz anbieten. Erwähnt sei hierzu, dass in aller Regel am Beginn des Kindergartenjahres in jedem Kindergarten genügend Plätze vorhanden sind. Soll ein Kind also unbedingt in einen bestimmten Kindergarten kommen, können die Eltern bis zum Beginn des nächsten Kindergartenjahres den Besuch ihres Kindes vormerken lassen.